Dr. Till Woerfel

Dr. Till Woerfel ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Mercator-Institut für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache in der Abteilung Sprache und Bildungssystem. Er forscht zu Mehrsprachigkeit, Sprachkontakt, sprachlicher Bildung und zu digitalen Technologien im sprachlernförderlichen Unterricht. Er hat an der Universität Potsdam Germanistische Linguistik mit Schwerpunkt Deutsch als Fremd- und Zweitsprache und französische Philologie studiert. 2016 wurde er zum Einfluss von Sprachdominanz und sprachspezifischen Mustern bei bilingualen türkisch-deutschen und türkisch-französischen Kindern an der Ludwig-Maximilians-Universität München promoviert.

https://tillwoerfel.de/

Alle Artikel von Dr. Till Woerfel (1)
Sprache in der Kultur der Digitalität. Aufgaben einer „sprachlichen Bildung 4.0“

von Dr. Till Woerfel, veröffentlicht am 02.12.2022, Lesedauer: 8 Minuten